Tahiti: Ihre Südsee-Rundreise

On 2. Mai 2018

Französisch Polynesien:

Tahiti/Papeete, Bora Bora, Moorea, Tahiti

Entspannen im Paradies

Ihre Rundreise geht nach Tahiti, danach auf „die Südseeinsel“ Bora Bora, weiter nach Moorea und wieder zurück nach Tahiti. Sie werden in ausgesucht schönen Hotels in Papeete, der Hauptstadt Tahitis, sowie am Strand der Insel wohnen. Auf Bora Bora werden Sie über dem kristallklaren Wasser in einem Overwater Bungalow residieren. Auf Moorea wohnen Sie im Intercontinental Moorea Resort and Spa. Es gibt in allen Hotels vielfältige Freizeitangebote. Alle Hotels mit Frühstück.

Zwei deutschsprachige Führungen auf Tahiti zur Kultur und Natur Tahitis als Einführung.

Entspannen Sie in paradiesischer Natur – weiße, feinsandige Strände und wunderschöne Korallenriffe, dicht bewachsene Bergrücken, herrliche exotische Früchte und eine atemberaubende Unterwasserwelt mit farbenfrohen Korallengärten. Beim Schnorcheln begegnen Ihnen bunte Fische wie in einem Aquarium. Der Sternenhimmel der Südsee ist atemberaubend, die Sterne leuchten hell und silbern. Wenn der Tag auf Tahiti endet werden Sie von Farben überwältigt – erleben Sie das tiefe Blau des Himmels und das türkisfarbene Wasser, erleben Sie sensationelle Sonnenuntergänge.

 

Reiseablauf:

  1. Tag Berlin

Abflug von Berlin oder Frankfurt/Main gegen Mittag nach Paris. Von Paris geht es mit technischem Stopp (Auftanken) in Los Angeles, direkt weiter nach Tahiti (französisch Polynesien), wo wir am nächsten Tag ankommen. Verpflegung an Bord des Langstreckenfluges. Di. 06.03.18

 

  1. Tag. Tahiti/Papeete

Verpflegung an Bord. Landung in Papeete, Transfer zum Hotel Tahiti Nui direkt im Stadtzentrum von Papeete. Zimmer beziehen und Früstück (wir kommen am 07.03.18 an, haben die Zimmer aber bereits ab 06.03.18 voll mit Frühstück gebucht und können daher bei Ankunft direkt in die Zimmer und nicht erst ab 15.00 Uhr). Danach etwa 3 stündiger Stadtrundgang. Stadtzentrum mit Markthalle, Perlenmuseum und anderen kulturellen Gebäude sowie des Hafens. Mi. 07.03.

 

  1. Tag Inselrundfahrt und Tropischer Garten Tahitis

Frühstück. Ganztägige kultur- und Naturerkundungstour von Tahiti. Besuch verschiedener Aussichtspunkte wie Taharaa Scenic Point, Venus Point, Waipahi Tropical Garden. Mittagessen im Gauguin Restaurant. Am Nachmittag: Besuch der Kultstätte Arahurahu Marae und des Museums „Tahiti & her Islands“. Do. 08.03.

 

  1. Tag. Papeete, Fährüberfahrt nach Moorea

Frühstück. Danach noch etwas Freizeit in Papeete. Gegen 11.00 Uhr wird unser Gepäck zum Hafen gebracht. Wir werden mit der Fähre nach Moorea (12.30 Uhr) übersetzen. Das ist ein neues, interessantes Erlebnis und dauert je nach Wetterlage etwa 1 Stunde. Mit dem Flugzeug einschließlich Sicherheitskontrollen hätten wir mehr Zeit gebraucht. Ankunft in Moorea und Transfer zum Hotel Intercontinental Resort & Spa. Wir wohnen im Haupthaus in einem Premium Lanai Room. Zeit, um am Nachmittag die Hotelanlage und Umgebung zu erkunden. Fr. 09.03.

 

  1. Tag. Moorea – Geführte Inselerkundung zu Land und auf See

Frühstück. Ganztagesausflug. Fahrt entlang der landschaftlich schönen Küste. Besuch des Belvedere Viewpoint, Aussicht auf die Cook`s Bay, Halt an der Ananasfabrik. Anschließend Rochen und Hai Safari. Mittagessen als traditionelles Südsee-Picknick. Sa. 10.03.

 

  1. Tag. Moorea

Frühstück. Entspannung am Strand oder vielleicht eine kleine Wanderung auf eigene Faust? So. 11.03.

 

  1. Tag. Moorea – Huahine

Frühstück. Transfer zum Flughafen. Flug nach Huahine (mit VT 372 um 10.25 Uhr) und Transfer zum Hotel Maitai Lapita Huahine. Der Nachmittag ist zum Erkunden der Hotelanlage und der Umgebung. Mo. 12.03.

 

  1. Tag. Huahine erleben – Bootsausflug

Frühstück. Ganztagesausflug. Wir entdecken die Legenden der Insel. Danach Bootsfahrt zum Korallengarten. Besuch einer kleinen Perlenfarm. Mittagessen mit lokalen Gerichten, wir sitzen an Tischen mit den Füßen im Wasser. Anschließend Möglichkeit zum Schnorcheln. Di. 13.03.

 

  1. Tag. Huahine

Frühstück. Badeurlaub. Entspannen, schwimmen. Reisen mit Muße! Mi. 14.03.

 

  1. Tag. Huahine – Raiatea

Frühstück. Transfer zum Flughafen. Flug nach Raiatea (mit VT368 um 08.25 Uhr). Transfer zum Hotel Raiatea. Der Nachmittag ist zum Erkunden der Unterkunft und der Umgebung zur freien Verfügung. Am Abend gemeinsames Essen im Hotelrestaurant. Die Küche soll dort besonders gut sein. Do. 15.03.

 

  1. Tag. Raiatea – Excursion Bleue mit Motu Picnic

Frühstück. Ganztagesausflug incl. Mittagessen mit lokalen Spezialitäten. Wir besuchen Rochen und Haie. Besichtigung der in Raiatea besten Perlenfarm „Champon“. Danach Besuch des „Vanilla Haus“ von Gustave Matimo, einem der bedeutendsten Vanille-Exporteure von Französisch-Polynesien. Am Abend haben wir ein gemeinsames Abendessen. Fr. 16.03.

 

  1. Tag Raiatea – Der Faaroa Fluss und Taputapuatea Marae

Frühstück. Halbtagesausflug. Entlang des einzig schiffbaren Flusses von Tahiti namens Faaroa entdecken wir die üppige tropische Vegetation französisch Polynesiens. Anschließend Besuch von Taputapuatea Marae.

Es handelt sich um eine alte Kultstäte, an der auch Menschenopfer dargebracht wurden. Taputapuatea Marae ist der zentrale Tempel sowie das religiöse Zentrum des früheren Polynesiens. Anschließend etwas Entspannen auf dem Motu Iriru. Gemeinsames Abendessen. Sa. 17.03.

 

  1. Tag. Raiatea – Bora Bora

Frühstück. Transfer zum Flughafen und Flug (mit VT 456 um 10.20 Uhr) auf DIE Südseeinsel Bora Bora. Transfer mit dem Boot auf eine kleine private Insel zum Hotel Sofitel Marara Bora Bora Private Island. Luxus Overwater Bungalow. Der Rest des Tages zur Verfügung, um die Hotelanlage und die Umgebung zu erkunden. So. 18.03.

 

  1. Tag. Bora Bora Inselsafari, Bloody Mary´s, Lagunen Tour

Frühstück. Ganztagesausflug. Kombination von Land- und Seeerkundung auf Bora Bora. Mit 4×4 Jeeps geht es auf der Insel umher. Danach Mittagessen im angesagten Restaurant Bloody Mary´s. Am Nachmittag Lagunentour mit Schnorcheln. Stachelrochen und Haie sind unsere Begleiter. Mo. 19.03.

 

  1. Tag Bora Bora

Frühstück. Freizeit. Schwimmen im türkisblauen Wasser oder auf der kleinen Privatinsel einfach den eigenen Überwasserbungalow genießen. Di. 20.03.

 

  1. Tag Bora Bora Wanderung – das Tal des Königs.

Frühstück. Halbtagestour. Wir wandern auf uralten Wegen um die Reste verfallener Dörfer und Maraare zu erkunden. Fruchtbare Täler und üppige Vegetation begegnen uns auf dem Weg. Erklärungen zu der Vegetation, heiligen Bäumen, Medizinpflanzen und polynesischen Legenden und Mythen.

Zum (fast) Abschluss der Reise werden wir ein unvergessliches Abendessen direkt auf dem Strand einnehmen. Mi. 21.03.

 

  1. Tag Bora Bora – Papeete

Frühstück. Wir haben fast noch den ganzen Tag auf Bora-Bora, z.B. zum Andenken einkaufen oder am Strand liegen. Am späten Nachmittag Bootstransfer zum Flug nach Papeete mit Start um 18.45 Uhr mit Flug VT 465. Ankunft in Papeete um 19.35 Uhr und Hoteltransfer. Bedingt durch die Flugverbindung nach Europa haben wir das Hotel mit dem kürzesten Weg zum Flughafen gewählt. Hotel Tahiti Airport Motel. Do. 22.03.

 

  1. Tag Flugtag

Sehr frühes Frühstück und Transfer zum Flughafen zum internationalen Flug Papeete – Paris. Abflug um 8.25 Uhr. Verpflegung an Bord des Langstreckenfluges nach Europa, Zwischenstopp in Los Angeles zum Auftanken. Fr. 23.03

 

  1. Tag Ankunft in Deutschland

Verpflegung an Bord. Ankunft in Paris und Weiterflug nach Deutschland. Heute geht diese phantastische Reise mit vielen exotischen Eindrücken zu Ende. Ankunft in Berlin um 22.20 Uhr oder Frankfurt/Main (ähnliche Ankunftszeit). Individuelle Heimreise. Sa. 24.03.

 

Leistungen:

Flüge von Berlin bzw. Frankfurt nach Paris. Frankreich – Tahiti. Auf Tahiti Flüge auf verschiedene Inseln. Fährüberfahrt Tahiti – Moorea. Führungen mit englisch sprechendem Guide. Durchgehende Reisebegleitung und deutschsprachige Übersetzung von Christoph Wilke. Alle Hotelübernachtungen mit Frühstück, Mahlzeiten, Restaurants sowie Motu Picknicks, wie im Programm beschrieben. Ausflüge wie im Programm benannt. Reisepreissicherungsschein.

 

Nicht enthalten: Freiwillige Trinkgelder. Im Programm nicht genannte Mahlzeiten und Getränke.

 

Durchführungsgarantie mit durchgehender deutscher Reisebegleitung/Übersetzung

durch Christoph Wilke (Museumsreisen) ab Berlin bzw. Paris.

 

Reisetermin: Dienstag 06.03.2019 bis Samstag 24.03.2019. 19 Tage.

 

Wir empfehlen bei Bedarf sicherheitshalber Badeschuhe im Wasser zu tragen (Seeigel, Korallen).

Wir empfehlen den Abschluss einer Reisekostenrücktrittsversicherung und einer Auslandskrankenversicherung. Programmänderungen vorbehalten.

Comments are closed.