Firmen-Feiern 2019

Sommerfest

Sommerfest im Treptower Park

mit Besuch der Insel der Jugend und Terrassen- Grillfest im ZENNER

Bedanken Sie sich bei Ihren Mitarbeitern und motivieren Sie alle für die zukünftige Arbeit mit einem schönen Sommerfest im Grünen. Sie erleben eine interessante, etwa einstündige Führung, die an der Abteibrücke im Treptower Park beginnt (Fußgängerbrücke auf die Spree-Insel). Sie erfahren mehr über die ingenieurtechnischen Meisterleistungen vor mehr als 100 Jahren und was es mit der Insel der Jugend auf sich hat. Die Insel ist landschaftlich sehr schön gelegen, zählt zu den grünen Berliner Inseln und kann gut auf einem Uferweg umrundet werden. Danach geht es in Richtung des legendären Ausflugs-Restaurants Zenner. Dort ist schon alles für ein zünftiges Grillfest mit Salaten, Fleisch, Backkartoffeln, Würstchen, leckeren Soßen, Brot, Brötchen und mehr vorbereitet. Natürlich ist auch an die Vegetarier gedacht. Beim Essen können Sie von der Terrasse den einmaligen Blick auf die Spree genießen und sich am Sonnenuntergang erfreuen. Sollte es Regen geben, so sind im Restaurant zusätzlich zu den Terrassenplätzen weitere freie Plätze reserviert. Der Veranstaltungsort ist in Berlin eine Institution und gut mit den Öffentlichen wie auch mit dem Pkw zu erreichen, es gibt ausreichend Parkplätze. Preis für Führung und Festessen p. Pers. 89,00 € (incl. MwSt.).

Für Gruppen über 40 Personen können Sie weitere Termine auf Anfrage erfahren.

*Pflichtfeld


Weihnachtsfeiern

Weihnachten in der Sternwarte

Die Berliner Archenhold-Sternwarte ist eine international bekannte Sternwarte der Superlative. 1896 erbaut ist sie ist die älteste und größte Volkssternwarte Deutschlands und besitzt mit 21 Metern Brennweite das längste bewegliche Linsenfernrohr der Erde, das den Spitznamen „Himmelskanone“ trägt. Albert Einstein hielt hier 1915 den ersten Vortrag über seine Relativitätstheorie.

Bei einer einstündigen Führung erfahren Sie mehr über das historische Fernrohr und erhalten einen Einblick in die Welt über unseren Köpfen. Highlight in der Ausstellung des Museums ist das 283,5 kg schweren Bruchstück des Meteoriten, der vor 50.000 Jahren in Arizona einschlug.

In der Zeiss-Planetariums-Kuppel erfolgt außerdem die Erklärung des aktuellen Sternhimmels.

Nach der Führung erwartet Sie ein vorweihnachtliches 3-Gänge Menü im Traditionsrestaurant ZENNER direkt gegenüber der Sternwarte. Dort sind Plätze für Sie und Ihre Mitarbeiter reserviert. Preis pro Person 98,00 € incl. MwSt. (Eintritt, Sternwarten Führung, Besuch Kleinplanetarium, Begrüßungssekt, festliches 3 Gänge Menü).

Für Gruppen über 20 Personen können Sie weitrere Termine auf Anfrage erfahren.

Terminanfrage Weihnachten in der Sternwarte

*Pflichtfeld


Weihnachten auf Schloss Charlottenburg

Weihnachtsfeiern und Weihnachtsmärkte haben in Berlin eine lange Tradition – erfahren Sie mehr zu diesem aktuellen Thema von Ihrem Guide. Wussten Sie, ab wann es üblich war, Weihnachtsbäume aufzustellen und was kam auf den Gabentisch der einfachen Arbeiter und Handwerker und wie prunkvoll sahen die Wunschlisten preußischer Herrscher aus? Unternehmen Sie einen geführten Rundgang im Schloss Charlottenburg.

Nach der Führung empfehlen wir den Besuch des Weihnachtsmarktes direkt am Schloss. Gegen 17.00 Uhr begeben sie sich in das nahe gelegene Restaurant „Charlotte“. Dort ist wie immer Plätze für Sie und Ihre Mitarbeiter reserviert. Der Küchenchef wird Sie mit einem frisch zubereiteten festlichen 3- Gänge Menü verwöhnen. Preis für Eintritt, Führung, Begrüßungssekt und Festessen p. Pers. 98,00 € (incl. MwSt.).

Weitere Termine für Gruppen ab 20 Personen auf Anfrage.

Terminanfrage Weihnachten auf Schloss Charlottenburg

Jeweils um 15.00 Uhr

*Pflichtfeld

Comments are closed.